Ausbildung als Fachinformatiker (m/w) Fachrichtung Anwendungsentwicklung

barth Spedition GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Burladingen

Aufgaben und Tätigkeiten kompakt

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren kundenspezifische Softwareanwendungen. Sie erstellen individuelle Software neu oder testen bestehende Anwendungen, passen diese an und entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen. Für ihre Arbeit nutzen sie Programmiersprachen und Werkzeuge wie z.B. Entwicklertools. Außerdem übernehmen sie Aufgaben in der Projektplanung und -kontrolle. Darüber hinaus beheben sie Fehler mithilfe von Experten- und Diagnosesystemen und beraten bzw. schulen die Anwender.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: zum 01.09.
Voraussetzung: Fachhochschulreife, Abitur, sehr gute Mittlere Reife

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie man Betriebssysteme und deren Anwendungsbereiche unterscheidet und was man beim Anpassen und Konfigurieren beachten muss
  • worauf man beim Testen von Systemen achten muss
  • wie man Programmierlogik und -methoden anwendet
  • wie man Kunden informiert und berät und Anwendungslösungen kundengerecht dokumentiert
  • wie Ergebnisse der Betriebsabrechnung für Controllingzwecke ausgewertet werden
  • worauf man beim Entwerfen von Datenmodellen achten muss
  • wie Netzwerkarchitekturen voneinander unterschieden werden
  • welche Programmiersprachen wofür geeignet sind und wie man sie anwendet
  • wie Anwendungslösungen mithilfe von Applikationssprachen erweitert werden
  • wie man die Auswirkungen des eigenen Kommunikations- und Informationsverhaltens in beruflichen Kontexten erkennt und verantwortungsvoll mit digitalen Medien umgeht
  • Schulungsziele und -methoden festzulegen

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. einfache IT-Systeme, Entwickeln und Bereitstellen von Anwendungssystemen)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 30.11.2019

Ansprechpartner: Christine Henkel
Telefonnummer: 07475 891745
E-Mail: christine.henkel@barth.eu
Web: www.barth.eu


Fan werden
Kontakt:

barth Spedition GmbH
Christine Henkel
Gammertinger Straße 36 – 40

72393 Burladingen

07475 891-745
E-Mail Homepage