Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Baxter Hechingenzur Firmenpräsentation

Standort: Hechingen

Industrielle Betriebsanlagen sind komplexe Systeme. Als Elektroniker für Betriebstechnik kennen Sie sie und wissen, was sie antreibt. Sie sichern die Energieversorgung – ohne die nichts geht. Ihr Job ist es, für einen einwandfreien maschinellen Produktionsbetrieb zu sorgen.

Moderne Produktionsanlagen sind in einem Medizintechnik-Unternehmen im Dauereinsatz. Damit sie das auch bleiben, sichern Elektroniker für Betriebstechnik ihre Energiezufuhr. In Ihrer Ausbildung lernen Sie, Elektromotoren, Steuersysteme und Beleuchtungen eines rund um die Uhr produzierenden Medizintechnik-Unternehmens mit Strom zu versorgen – ein vielfältiges Tätigkeitsfeld, das Ihre Fähigkeiten stets von Neuem fordert. Sie installieren und warten Anlagen, Maschinen sowie Antriebssysteme und richten sie ein. Kommt es zu Störungen, analysieren Sie diese und beheben die Fehler. Dabei sind Sie ebenso zuverlässig wie schnell.

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie beispielsweise

  • wie Arbeitsabläufe und Teilaufgaben unter Beachtung rechtlicher, wirtschaftlicher und terminlicher Vorgaben zu planen sind und wie man bei Abweichungen von der Planung Prioritäten setzt
  • Versorgungsleitungen montieren und installieren
  • Schaltgeräte und Baugruppen zusammenbauen und verdrahten
  • Maschinen und Antriebssysteme einrichten
  • Systeme programmieren und konfigurieren
  • Geräte und Anlagen der Elektrotechnik regelmäßig prüfen
  • Störungen analysieren und Sofortmaßnahmen ergreifen
  • Arbeitssicherheits- und Umweltschutzbestimmungen einhalten
  • Baugruppen der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik hard- und softwaremäßig einzustellen und in Betrieb zu nehmen
  • wie man Assistenz-, Simulations-, Diagnose- oder Visualisierungssysteme nutzt und was beim Austausch von Produkt- und Prozessdaten zu beachten ist
  • Serviceleistungen durchzuführen und zu dokumentieren

Voraussetzungen:
 
Technisches Verständnis
Sie interessieren sich für Mathe, Physik, EDV und technische Zusammenhänge.

Manuelles Geschick
Sie haben Spaß an Tüftelarbeiten und können präzise arbeiten.

Gutes Vorstellungsvermögen
Sie verstehen es, komplexe Probleme eigenständig zu lösen.

Schulabschluss
Sie haben mindestens einen sehr guten Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder (Fach-) Abitur

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. elektrotechnische Systeme analysieren und Funktionen prüfen, gebäudetechnische Anlagen ausführen und in Betrieb nehmen)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Mathematik und Wirtschafts- und Sozialkunde

Jetzt bewerben

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.10.2019

Ansprechpartner: Martin Eger
Telefonnummer: 07471 - 170
E-Mail:
Web: www.baxter.de


Fan werden
Kontakt:

Baxter Hechingen
Martin Eger
Holger-Crafoord-Straße 26

72379 Hechingen

07471 - 170
E-Mail Homepage