Kombi-Studium: Kombistudium zum Bachelor of Engineering (m/w)

Helmut Diebold GmbH & Co. Goldring-Werkzeugfabrikzur Firmenpräsentation

Standort: Jungingen

Ausbildung zum Industriemechaniker und Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen mit dem Abschluss Bachelor of Engineering innerhalb von etwa 4,5 Jahren

Ihr Profil:

  • Eine allgemeine Fach-/Hochschulreife
  • Gute Noten in Mathematik und Physik
  • Interesse an Technik
  • Spaß am kreativen Arbeiten
  • Softskills wie Fleiß, Pünktlichkeit, Freundlichkeit und Teamfähigkeit

Ihr Ausbildungsziel:

In einer intensiven und tiefgehenden Ausbildung in unserer modernen Lehrwerkstatt, in der ständig über 10 Azubis ausgebildet werden, erhalten Sie eine umfassende und professionelle Grundausbildung. Später durchlaufen Sie in der Ausbildung alle Abteilungen für Ihre studienbegleitende praktische Ausbildung. Wichtigstes Ziel ist uns Ihre anschließende Beschäftigung in unserem Unternehmen. Die Nachwuchsausbildung hat bei uns großen Stellenwert und wird mit intensivem Engagement der Geschäftsleitung als „Investition in unsere Zukunft“ im Hochtechnologieland Deutschland betrieben.

Infos zur Hochschule:

Das Studium wird an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen durchgeführt. Die Ausbildung wird im Unternehmen, sowie an der Berufsschule erbracht. Nach spätestens 2½ Jahren schließt die betriebliche Ausbildung mit der IHK Abschlussprüfung ab. Nach weiteren zwei Jahren erfolgt der Hochschulabschluss.

Sie sind motiviert und haben Interesse an einer interessanten Ausbildung mit echten High-Tech-Maschinen und Produkten?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Mehr Informationen zum Kombi-Studium.


Qualifikation: Abitur
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 31.05.2019

Ansprechpartner: Herbert Reiber
Telefonnummer: 07477 - 871-0
E-Mail: ausbildung@hsk.com
Web: www.hsk.com


Fan werden
Kontakt:

Helmut Diebold GmbH & Co. Goldring-Werkzeugfabrik
Herbert Reiber
An der Sägmühle 4

72417 Jungingen

07477 - 871-0
E-Mail Homepage